works

20150207_111317

zuschauerraum dresden

Eine Geschichte, in der eine Gruppe von Mächtigen selbstbezüglich ihren Eitelkeiten frönt und sich daraus staatstragende Entscheidungen ergeben verlege ich in eine Raumsituation, die dem Zuschauer suggeriert den Raum mit den Schauspielenden zu teilen: Ich schreibe die Architekturdetails des Theaters in einem um die eigene Achse drehenden Bühnenraum fort. Durch die permanente Drehung werden die Zuschauer jedoch immer wieder ausgeschlossen und die Schauspielenden beschäftigen sich einzig mit sich selbst.

Titel: Die Verschwoerung des Fiesko zu Genua. Autor: Friedrich Schiller. Regie: Jan Philipp Gloger. Buehne: Marc Bausback. Kostueme: Eva Martin. Ort: Staatsschauspiel Dresden. Premiere: 14. Februar 2015. No model release. copyright: david baltzer/bildbuehne.de. Darsteller: Christian Erdmann / Fiesko und Karina Plachetka / Julia, Ines Marie Westernstroeer / Leonore, Tom Quas / Verrina, Sascha Goepel / Calcagno, / Kilian Land / Bourgognino, Jan Maak / Doria, Tobias Krueger / Lomellino und Thomas Braungardt / Hassan u.a..

Titel: Die Verschwoerung des Fiesko zu Genua. Autor: Friedrich Schiller. Regie: Jan Philipp Gloger. Buehne: Marc Bausback. Kostueme: Eva Martin. Ort: Staatsschauspiel Dresden. Premiere: 14. Februar 2015. No model release. copyright: david baltzer/bildbuehne.de. Darsteller: Christian Erdmann / Fiesko und Karina Plachetka / Julia, Ines Marie Westernstroeer / Leonore, Sascha Goepel / Calcagno, / Kilian Land / Bourgognino, Jan Maak / Doria, Tobias Krueger / Lomellino und Thomas Braungardt / Hassan u.a..

Titel: Die Verschwoerung des Fiesko zu Genua. Autor: Friedrich Schiller. Regie: Jan Philipp Gloger. Buehne: Marc Bausback. Kostueme: Eva Martin. Ort: Staatsschauspiel Dresden. Premiere: 14. Februar 2015. No model release. copyright: david baltzer/bildbuehne.de. Darsteller: Christian Erdmann / Fiesko und Karina Plachetka / Julia, Ines Marie Westernstroeer / Leonore, Tom Quas / Verrina, Sascha Goepel / Calcagno, / Kilian Land / Bourgognino, Jan Maak / Doria, Tobias Krueger / Lomellino und Thomas Braungardt / Hassan u.a..